Projektreferenz – Know-how für jede Branche

Neuentwicklung eines Ladekabels für Elektroautos

  • Branche: Industrie
  • Kunde: Automobil- und Industriezulieferer
  • Schlagworte: Klasse-2-Ladekabel, Validierungspläne, Validierungsdokumentation, Handlungsempfehlung

Projektbeschreibung

Ziel dieses Projektes war die Neuentwicklung eines Klasse-2-Ladekabels für Elektroautos, das die Planung und Durchführung der Verifizierung der benötigten Sicherheits- und Schutzmaßnahmen in den verschiedenen Ländern erforderte, mit der Absicht, das Mode 2 Ladekabel serienreif zu machen.

Hierfür wurde während der Konzeptionsphase eine ausführliche Analyse über die länderspezifischen Sicherheits- und Schutzanforderungen erstellt. Auf dieser Basis konnten Verifizierungs- und Zertifizierungspläne aufgestellt werden. Zusätzlich wurde auf Basis der Validierungspläne eine Verifizierung der jeweiligen Sicherheits- und Schutzmaßnahmen der Länder durchgeführt und in einer Dokumentation festgehalten. In Bezug auf das Klasse-2-Lademodi auf Basis der Validierungsdokumentation konnte für die zu zertifizierenden und verifizierenden Länder jeweils eine Handlungsempfehlung erstellt werden. Zusätzlich wurde eine ausführliche technische Dokumentation zum Prozess erstellt.

Ausgezeichnete Referenzen
  • SOLCOM ist als kununu Open Company ausgezeichnet
  • SOLCOM ist als kununu Top Company ausgezeichnet
  • SOLCOM ist als Fair Company ausgezeichnet
  • SOLCOM ist von FOCUS 2015 ausgezeichnet
  • SOLCOM ist von FOCUS 2016 ausgezeichnet
  • SOLCOM ist von FOCUS 2017 ausgezeichnet
  • SOLCOM fördert Talente
  • SOLCOM verschlüsselt mit Comodo
  • SOLCOM ist vom TÜV Süd zertifiziert
Nach oben