Projektreferenz – Know-how für jede Branche

Softwareentwicklung für ein Enterprise System

  • Branche: Medizin
  • Kunde: Medizinischer Sektor eines Industrieunternehmens
  • Schlagworte: Softwareentwicklung, Web-Based Enterprise Management, C++, Medizin

Projektbeschreibung

Das Unternehmen ist aktiv im Bereich der medizinischen Bildverarbeitungssysteme. Für ein Produkt wurde die Weiterentwicklung des Enterprise Systems zur Verwaltung von Bildern notwendig.

Der Schwerpunkt des Projekts lag in der Entwicklung in dem Function Block Configuration Service. Dieser liefert die Konfigurationsdaten für verteilte Clients und gewährleistet die Administration des Gesamtsystems über ein Web-Based Enterprise Management. Dafür wurde zunächst ein Dienst zur Verwaltung von Konfigurationsdateien in C++ entwickelt, wofür der CIM-Server von OpenPegasus genutzt wurde. Zudem wurde ein weiterer Dienst in Java, C, XSL und VBScript zur Ermittlung von Prozessinformationen unter Windows (WMI) und Solaris realisiert. Ein weiterer Teil des Projekts bestand in der Erarbeitung neuer Transformationsprozeduren für das Administrationsinterface des Configuration Service in Java und XML. Neben den genannten Technologien kamen auch noch Tomcat, UML, Ant, make und ClearCase zum Einsatz.

Ausgezeichnete Referenzen
  • SOLCOM ist als kununu Open Company ausgezeichnet
  • SOLCOM ist als kununu Top Company ausgezeichnet
  • SOLCOM ist als Fair Company ausgezeichnet
  • SOLCOM ist von FOCUS 2015 ausgezeichnet
  • SOLCOM ist von FOCUS 2016 ausgezeichnet
  • SOLCOM ist von FOCUS 2017 ausgezeichnet
  • SOLCOM fördert Talente
  • SOLCOM verschlüsselt mit Comodo
  • SOLCOM ist vom TÜV Süd zertifiziert
Nach oben