Projektportal Projektdetails
Ihre Merkliste (max. 7 Angebote)
0
Sie können sich mit Ihrem Profil auf einmal für alle ausgewählten Angebote (max. 7) registrieren.
Die schnellste Verbindung zu den besten Köpfen
 

PL/SQL-Entwickler (m/w)

Projekt-Nr.: 54366
Stellentyp:
freiberuflich
Dauer:
31.12.2019
Einsatzort:
D6
Starttermin:
01.02.2019

SOLCOM zählt zu den führenden Technologiedienstleistern in den Bereichen Softwareentwicklung, IT und Engineering. Seit mehr als 20 Jahren arbeiten wir als Partner global agierender Spitzenunternehmen aller Branchen und sind weltweit im Einsatz, wo Innovation entscheidet.

Aktuell sind wir auf der Suche nach PL/SQL-Entwickler (m/w) für ein spannendes Projekt.

Aufgaben:

  • Der Betrieb und die Weiterentwicklung einer Applikation - Liquiditätsrisikomanagementsystem - auf Basis von change requests (Beispielsweise neue Anschlüsse an (Daten-)Liefersysteme).

Anforderungen:

    Must:

    • PL-SQL-, SQL-Entwickler (mind. 5 Jahre Erfahrung)

    • Fundierte Kenntnisse in Oracle 11 und besonders 12 (mind. 5 Jahre Erfahrung)

    • gute Kenntnisse in Datenmodellierung und Partitionierung (Projekterfahrung)

    • Partitionierungskonzept kennen und angewendet haben -> Feature von Oracle

    • TFS von Microsoft (Nutzererfahrung)

    • sehr gute Kenntnisse in Unix, Sharepoint und MS Office z.B. Schreiben von komplexen Shellskripten

    • mehrjährige Berufs-/Projekterfahrung im Bankenumfeld

    • Kenntnisse der Funktionsweise von verschiedenen Bankprodukten, speziell im Bereich Risiko- und Liquiditätsmanagement (wie funktioniert ein Tilgungsstrom etc.)
    • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (fließendes Gespräch zu Fachthemen möglich)

    • gute kommunikative Fähigkeiten

    Nice:

    • Benutzererfahrung mit UC4 oder Automic(Scheduling System)

    • Programmierkenntnisse in Java

    • Programmierkenntnisse in Phython

    • Benutzererfahrung mit HP SM und HP QC

Zusätzliche Informationen:

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihres aussagekräftigen Qualifikationsprofils unter Angabe Ihrer Stundensatzvorstellung.