Projektportal Projektdetails
Ihre Merkliste (max. 7 Angebote)
0
Sie können sich mit Ihrem Profil auf einmal für alle ausgewählten Angebote (max. 7) registrieren.
Die schnellste Verbindung zu den besten Köpfen
 

Systemarchitekt (m/w/d)

Projekt-Nr.: 56121
Stellentyp:
freiberuflich
Dauer:
12 Monate +
Einsatzort:
D3
Starttermin:
02.05.2019

SOLCOM zählt zu den führenden Technologiedienstleistern in den Bereichen Softwareentwicklung, IT und Engineering. Seit mehr als 20 Jahren arbeiten wir als Partner global agierender Spitzenunternehmen aller Branchen und sind weltweit im Einsatz, wo Innovation entscheidet.

Aktuell suchen wir einen Systemarchitekten für ein Großprojekt unseres Kunden.

Ihre Aufgabe:

  • Definieren des Umfanges und Abgrenzung der Architektur
  • Dokumentieren aller Units und Aufzeigen der Abhängigkeiten zwischen diesen
  • Dokumentieren des Datenflusses zwischen den Ebenen und innerhalb einer Ebene
  • Festlegung, Weiterentwicklung und Dokumentation der Architektur
  • Zuordnung der Anforderungen zu Teilsystemen/ Komponenten
  • Freigabe der Architektur zu Level-Freigaben
  • Abgleich der Architektur gegen geforderte Normen
  • Vertreten und Vorstellen der Architektur bei Assessments oder vor Kunden
  • Einfordern, kontrollieren und verwalten etwaiger Architekturen vom Zulieferer
  • Teilsystemanforderungsspezifikationen freigeben
  • Vertikale Nachverfolgbarkeit überprüfen

Anforderungen:

    • Mehrjährige Entwicklungserfahrung
    • Entwicklungserfahrung in der Konzeption von Systemarchitekturen
    • Kenntnisse in der Benutzung von IBM® Rational® Synergy und IBM® Rational® Change™
    • Kenntnisse in der Benutzung von DOORS
    • Grundkenntnisse der Funktionalen Sicherheit
    • Erfahrungen automotive Leistungselektronik-Serienentwicklung
    • ISO26262, ASPICE
    • Modellbased System Engineering (MBSE)
    • SysML, UML
    • Architekturwerkzeuge (EnterpriseArchitekt, CAPELLA)
    • IBM Rational DOORS

Zusätzliche Informationen:

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihres aussagekräftigen Qualifikationsprofils unter Angabe Ihrer Stundensatzvorstellung.