ErfolgsgeschichteN in serie.

Experten für Projekte

Best Practice Cases

Automotive und Transportation

GOOD VIBRATIONS

Sonderschichten in Maranello: Weil Supersportwagen enorme Lasten auf ihre Doppelkupplungs-Renngetriebe bringen, sind Testfahrten und Inbetriebnahme eine Herausforderung für unsere Recruiter. Benötigt wird ein feines Händchen für viele Pferdestärken. Von uns vermittelte Experten messen mit unzähligen Sensoren zum Beispiel Schwingungsmuster, um den Lifecycle der Boliden zu maximieren.

EIN AUTO, VIELE HERSTELLER

Bis zur Endmontage wird das Auto der Zukunft an vielen Orten gleichzeitig entwickelt. Unsere freiberuflichen Experten unterstützen Projekte mit ihrem Know-how, sie arbeiten an verschiedensten Baugruppen von Leichtbau-Verkleidungen bis hin zu Software und Schnittstellen für die Bedienelemente. Oft entstehen dabei Patente: Zum Beispiel eine Freisprechanlage, die in Cabrios den Gurt als Mikrofonfläche nutzt. 

WASSERDICHTES ENGINEERING

Der Schiffbau ist in Bewegung. Flüssiggas- und Elektroantriebe, ganz neue Oberflächenmaterialien, Assistenzprogramme: Hier werden Experten mit einem besonders hohen Spezialisierungsgrad gesucht. Sie sind das entscheidende Puzzleteil bei Entwicklung, Konstruktion und Inbetriebnahme von komplexen Systemen. Zum Beispiel intelligente Kommandobrücken: Die verhindern Navigationsfehler, wo immer kleinere Crews auf immer größeren Schiffen auf immer dichter befahrenen Gewässern kreuzen. 

CHAUFFEUR SERIENMÄSSIG

Ist der Superstau Vergangenheit? Wir sind überzeugt: Ja. Experten aus unserem Pool entwickeln und integrieren Haupt- und Nebensteuergeräte für Autos. Diese bilden die Grundlage für autonomes Fahren. Autos müssen dafür Intelligenz lernen, und dafür entwickeln und integrieren unsere Experten neue Software: Zum Beispiel aktive Sicherheitssysteme, autonome Parkassistenten und neue Sensorik für Adaptive-Cruise-Control-Systeme.

WERKSTATTDIENST AN BORD

Noch repariert es sich nicht selbst, aber mit modernen Telemetrie-Systemen sichert das Auto seinen Werterhalt eigenständig. Die Software, die freiberufliche Entwickler für unsere Kunden programmieren, meldet nicht nur auf dem Smartphone, wenn der Werkstattbesuch fällig wird, sie analysiert auch alle Leistungsdaten selbst. Damit kann sie bevorstehende Probleme oder Defekte rechtzeitig voraussehen. 

TRAUMKURVEN

Zwei Tonnen SUV ergeben noch kein Sportcoupé. Warum sollte man aber nicht dasselbe Fahrgefühl genießen können? Damit jede Serpentine zum reinen Vergnügen wird, entwickeln Experten aus unserem Pool neue Stabilisator-Assistenzprogramme, die die Kurvenneigung an jedem einzelnen Rad kontrollieren. Und indem sie die Frontkamera und neue Bilderkennungssoftware in die Fahrwerkssteuerung einbinden, kann das Auto Unebenheiten so perfekt ausgleichen, dass man bei einer Bodenwelle nicht einen Tropfen Kaffee verschüttet.

JEDER SIEG BEGINNT MIT EINEM FUNKEN

Hochleistungsbatterien entscheiden bei den besten Rennteams der Welt über Sieg und Niederlage. Was hier verbaut wird, ist zuverlässig und performant – ohne jeden Kompromiss. Wir haben Experten gefunden, die für unsere Kunden superleichte Akkus für den Hochvoltbereich entwickeln. Solche Technologien, die im Rennsport Siege einfahren, sind die Initialzündung für die nächsten Batteriege­nerationen der E-Mobilität.

AUSWEICHEN OHNE SCHRECKSEKUNDE

Manchmal sieht das Auto mehr als der Fahrer: Bin ich noch in der Spur? Was ist das für ein Straßenschild? Ist ein Tier oder ein Ast auf der Straße? Neu entwickelte Algorithmen filtern die wichtigsten Informationen aus Kamera- und Radarsignalen und steuern eine angemessene Reaktion der Fahrassistenzsysteme – schneller als der Mensch. Und sie lernen dabei ständig selbst dazu. Unsere Recruiter finden die Entwickler, die KI von der Science-Fiction zur Serienreife führen.

SPITZENREITER AUF DEM GLEIS

Fortschritt beginnt im Kopf – auch bei der neuen Generation von Hochgeschwindigkeitszügen. Unsere Kunden arbeiten an einer Triebkopf-Außenhülle inklusive Kupplungsanlage. Hier, wo die Beanspruchung im ganzen System am höchsten ist, unterstützen wir Sie bei der Entwicklung von extrem belastbaren Baugruppen aus High-Tech-Metall und Verbundwerkstoffen mit Konstruktions-Experten. Damit erreicht so ein Zug jeden Tag Geschwindigkeiten wie ein Formel-Eins-Rennwagen.

Schreiben Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte und fordern Sie unsere Expertenleistungen für Ihr Projekt an. 
Eine unverbindliche Anfrage dauert 5 Minuten: der einfachste Weg, sich ein eigenes Bild zu machen.

85.000 Experten, ein pool.

Know-how nach Maß: Wir haben die Antwort auf Ihre Anfrage!

Infrastruktur

 

PLANEN IM FLUSS

Es gibt keine zwei Flüsse, die gleich sind – weswegen Wasserkraftanlagen immer individuell geplant werden. Diesen aufwändigen Prozess verkürzt moderne Planungssoftware, die die Konfiguration von Turbinen und Aggregaten durch eine genaue Simulation der Strömungsverhältnisse mit vor Ort gewonnenen Daten ermöglicht. Wir unterstützen jeden Schritt im Kraftwerkbau bis zur Inbetriebnahme mit hochspezialisierten Experten.

 

SPÜRNASE

„Pusten Sie bitte in dieses Röhrchen.“ Sollten Sie jetzt versuchen, dem Alkoholtester eins auszuwischen, wird das mit Sicherheit nicht klappen – Sie können deswegen gerne auf unsere Recruiter schimpfen. Die Ingenieure, die sie für Kunden gefunden haben, entwickeln fortgeschrittene, betrugssichere Testgeräte. Die Technologie kann noch weit mehr aufspüren: Ahnen Sie, warum im Bundestag keine Sprengstoffhunde nach Bomben schnüffeln? Eben.

VERKEHRSWACHT

Wer bundesweit den Verkehrsfluss erfassen will, braucht Technologien, die extrem präzise und konsistent arbeiten: solargetriebene Maut- und Erfassungssäulen, die jedes Fahrzeug per Kamera erfassen und klassifizieren. Das Herz der Technologie entwickeln unsere Kunden mit Experten-Unterstützung: Bilderkennungsalgorithmen. Diese erkennen Fahrzeuge, registrieren auch Klasse, Gewicht und Achsen – ohne dabei Datenschutzgesetze zu verletzen.

 

POST FÜR DIE WELT

Höchste Präzision und Geschwindigkeit: Nicht nur das verbindet uns mit einem der größten Briefzentren der Welt. Wir konnten bereits Planungsprojekte mit Experten unterstützen und haben auch die Inbetriebnahme einer Anlage unterstützt. Hier werden täglich Millionen Briefe und andere Postsendungen in Umlauf gebracht. Die Post-Logistikanlage erfasst, identifiziert, sortiert, verteilt – innerhalb von Stunden – und liefert in die ganze Welt aus.

EIN SCHRITT ZUM FRIEDEN

1999 schätzte die UN, dass weltweit rund 110 Millionen Landminen vergraben wurden – und ein guter Teil davon ist noch immer noch scharf. Bei der Räumung in den Krisengebieten der Welt bekommen die Räumkräfte Hilfe von modernster Technik – und unsere Kunden von freiberuflichen Top-Entwicklern für die Sensorik-Software von Minensuchgeräten. Wo Sicherheit keine Alternative kennt, müssen die besten Entwickler zum Einsatz kommen.

 

RAUS AUS DER PARKPLATZ-ENDLOSSCHLEIFE

Warum messen Parkleitsysteme nur Parkhausplätze? Wir haben Experten für Projekte für ein vernetztes System vermittelt, das in der Lage ist, die Autofahrer im Stadtgebiet über verfügbare Parkplätze zu informieren. Dazu kommunizieren Sensoren im Asphalt mit Sensoren im Auto und mit dem Parkleitsystem. Passiert ein Wagen eine Stellfläche, meldet einer dieser Sensoren das dem Fahrer. Derselbe Sensor registriert nach dem Einparken, dass dieser Platz besetzt ist und überträgt die Information an das Parkleitsystem.

IM NERVENSYSTEM DES AIRPORTS

Wie viele Schaltkreise und Meter Kabel in Europas größtem Flughafen verbaut wurden, weiß kein Mitarbeiter auf Zuruf. Durch neue Software wird das möglich: In einer per App auf jedem Mobilgerät steuerbaren Anwendung lassen sich tausende Kilometer Kabelläufe planen, orten, verfolgen, testen und Schaltungen simulieren. Besondere Herausforderung: Hier gelten strengste Anforderungen an intuitive Bedienbarkeit, bei höchster Ausfall- und Zugriffssicherheit.

 

ÜBERBLICK IM UNTERGRUND

Große Tunnelprojekte leiden häufig an einer fehlenden Kenntnis des Untergrunds. Vortriebe stocken, Kabel und Kanalisation geraten in Gefahr. Mit einer neuen Navigationssoftware gehen Ingenieure aus unserem Expertenpool diese Herausforderung an. Sie entwickeln unter anderem einen Client für eine Geomonitoring-Softwarelösung inklusive anschaulicher Datenvisualisierung, die auch im dicht bebauten Untergrund einer Großstadt Bohrungsfehler ausschließt.

LÜCKENLOSE SICHERHEIT

Für den Einsatz am Flughafen durften wir die Entwicklung eines Inspektionssystems mit Experten unterstützen, das das durchlaufende Luftgepäck ins Visier nimmt und Schäden erfasst. Die neueste Generation der Bilderkennungssoftware erkennt per Algorithmus Formen und kann Meldungen senden. Das erleichtert Sicherheitsmitarbeitern die Arbeit – zum Beispiel, indem das Überwachungssystem verloren gegangene Gepäckstücke anhand ihrer Form sucht.

Schreiben Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte und fordern Sie unsere Expertenleistungen für Ihr Projekt an. 
Eine unverbindliche Anfrage dauert 5 Minuten: der einfachste Weg, sich ein eigenes Bild zu machen.

85.000 Experten, ein pool.

Know-how nach Maß: Wir haben die Antwort auf Ihre Anfrage!

Energie, Rohstoffe & Chemie

ENERGIEWENDE OHNE STROMTRASSEN

Wo andere Getreide anbauen, wächst jetzt der Anteil der regenerativen Energien: Experten aus dem SOLCOM-Pool leiten den Bau an einer der größten Photovoltaikanlagen Europas – Kapazität: 50 Megawatt. Sie entwickeln parallel eine neue Steuerungssoftware, mit der der Strom gleich vor Ort in riesige, transportable Akkus übertragen wird. Ein moderner Netcode für dezentrale Stromnetze steuert die Speicherung, Netzeinspeisung und sogar die Produktionszeiten von Anlagen – dezentral, flexibel und effektiv. Regenerative Energie braucht nicht unbedingt mehr Masten. Sie braucht ein intelligenteres Stromnetz.

STROM WIRD SEEFEST

Neue Energien stellen Stromerzeuger in der Entwicklung vor neue Fragen: Wann arbeitet ein Offshore-Windpark effizient? Wie kann er mit minimalem Aufwand analysiert und gewartet werden? Wer in den windigsten Teilen der Welt baut, muss auf raues Wetter vorbereitet sein, und damit auf ganz eigene Herausforderungen: Ist die Plattform orkansicher? Wie viele Menschen kann sie beherbergen? Ist sie im Notfall evakuierbar? Wir unterstützen mit Engineering-, IT- und Sicherheits-Know-how eine der anspruchsvollsten Arbeitswelten der Zukunft und machen sie praxissicher.

NUR DER WIND IN DEN BLÄTTERN

Windkraft ist zukunftssicher, aber nicht überall willkommen. Natürlich: Rotoren mit über 150 Metern Durchmesser können unmöglich geräuschfrei laufen. Leiser geht es aber schon. Und dafür haben wir Experten vermittelt, die Turbinen das Flüstern beibringen. Zum Beispiel mit neuer Steuersoftware, die Vibrationen misst und bestimmte Resonanzeffekte per Drehzahlkontrolle umgeht. Neue Oberflächen und Profilkanten für Turbinenblätter lassen die Dezibel noch weiter sinken.

SICHERE LEITUNG

Bei Tausenden von Stromerzeugern im dezentralen Stromnetz der Zukunft: Wer sichert da eigentlich, dass das Licht nie ausgeht? Die Richtlinien sind klar: Alle IT-Prozesse folgen der Norm ISO 27001. Wir unterstützen einen großen Netzbetreiber mit externen Experten bei der einheitlichen Zertifizierung und lassen seine Mitarbeiter schulen. Experten aus unserem Pool prüfen und optimieren auch die Systeme des Unternehmens.

Finanzen & Dienstleistung

KENNT SIE PERSÖNLICH: ONLINE-BANKING 2.0

Mobile Banking benötigt ganz neue, individualisierte Oberflächen, damit der Wechsel vom Schalter zum Smartphone zum Gewinn für das Geldinstitut und den Kunden wird. Die größte Herausforderung für unsere freiberuflichen Software-Ingenieure liegt aber unter der Oberfläche: Individuell gesicherte Verbindungen für jeden User bei missbrauchsgeschützter Identifikation sind ein Muss. Heute schon werden neue Identifikationswege entwickelt – z. B. Usererkennung per Video über die Gerätekamera.

AUF NUMMER SICHER: DIGITALE GELDSPEICHER

Banking erfordert Exabytes an Speicher, exponentiell wachsende Rechenleistung und besondere Sicherheitsmaßnahmen. Wir unterstützen die Einrichtung neuer Data Centers mit mehreren zehntausend geschützten Servern, die zugriffs- und ausfallsicher arbeiten, mit Experten aus unserem Pool. Von uns vermittelte Administrations-Profis betreuen solche Serverfarmen von Überwachungszentren aus, in denen das Performance- und Sicherheits-Monitoring zusammenläuft. 

VERTRAUEN IST GUT, KONTROLLE IST BESSER

Ein Mausklick entscheidet über riesige Summen: Das ist die Realität im Investment-Banking – und ein potenzielles Bedrohungsszenario. Gute Gründe für eine Reihe großer Banken, eine vereinheitlichte Sicherheits-Infrastruktur aufzubauen. Freiberufliche Experten arbeiten daran, die Backend-Architek­tur mit Routern, Switches, Rechtemanagement und Firewalls so zu gestalten, dass Lücken gefunden und geschlossen werden – für mehr als 10.000 Angestellte.

Schreiben Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte und fordern Sie unsere Expertenleistungen für Ihr Projekt an. 
Eine unverbindliche Anfrage dauert 5 Minuten: der einfachste Weg, sich ein eigenes Bild zu machen.

85.000 Experten, ein pool.

Know-how nach Maß: Wir haben die Antwort auf Ihre Anfrage!

Industrie

 

PERFORMANCE UNTER DRUCK

In einer großen Pipeline herrscht das 100-fache des Atmosphärendrucks. Die Öl- und Gasleitungen laufen in Wüstengebieten mit Höchsttemperaturen von über 50  C genauso zuverlässig wie am Polarkreis mit minus 40 °C, 365 Tage im Jahr. Was die Rohstoffe in Bewegung setzt, sind Pumpanlagen, jeweils so groß wie ein kleines Haus. Unsere Kunden entwickeln in Reihe geschaltete Super-Aggregate. Die arbeiten nicht nur in Pipelines, sondern sorgen z. B. auch dafür, dass man im obersten Stockwerk der neuesten Wolkenkratzer genauso komfortabel wie hunderte Meter tiefer duschen kann – spannende Aufgaben für unsere Experten.

FABRIKEN MIT INTELLIGENZ

Die vierte industrielle Revolution hat Hunger. Sie lebt von Daten in ungeahnter Detaildichte. Experten aus unserem Pool entwickeln Schnittstellen für Produktionsanlagen, die weit mehr erfassen als Produktart, -Zahl und -Versand. Detaildaten über Materialien, Performance, Betriebs- und Hilfsmittel werden durch explorative Datenanalyse auf Muster und Zusammenhänge durchkämmt. Das verringert z. B. Fehlerquoten, spart im Einkauf Geld und verlängert sogar Maschinen-Lifecycles.

SICHERE VERSCHLUSSSACHE

Die kleinsten Teile, die unsere Kunden entwickeln, haben manchmal die größte Wirkung. Magnetventile zum Beispiel öffnen und schließen nahtlos, haben einen Wartungsaufwand, der gegen Null geht und sind so flexibel konstruiert, dass sie wie in einem Baukasten konfigurierbar sind – in jeder Größenordnung: In Klärwerken sichern sie die Trinkwasserqualität, sie machen Medikamentenproduktion sicherer und Raffinerien wirtschaftlicher.

DIE ZUKUNFT KOMMT AUF GROSSEN REIFEN

Die nächste automobile Revolution ist schon da – auf dem Land. Traktoren werden heute bequem per Joystick gesteuert und sind auf lange Einsatzzeiten optimiert: Die über drei Meter hohen Kolosse fahren Strecken per Autopilot ab – bis auf 2,5 cm genau. Interfaces werden heute per Touchscreen bedient. Sie steuern sowohl den Traktor als auch angekoppelte Landwirtschaftsgeräte. Die Software entwickeln u. a. Experten aus unserem Freiberufler-Pool.


.

WARTUNG OHNE WARTEN

Was passiert, wenn ein Kraftwerk gewartet werden muss? Eine Menge, wenn man bedenkt, dass tatsächlich tausende Mitarbeiter zwei Wochen lang zu tun haben, um diesen Kraftakt zu stemmen. Spezielle Software hilft dabei, Personalplanung, Sicherheitsaspekte und Organisation ausfallsicher zu planen und zu kontrollieren. Hier kommen Entwickler aus dem SOLCOM-Expertenpool ins Spiel: Eine von ihnen entwickelte Anwendung vereinfacht und plant den Wartungsablauf.

ES LÄUFT UND LÄUFT UND LÄUFT

Was hält die Wohnung warm? Was sorgt dafür, dass Bergarbeiter hunderte Meter unter der Erde trocken bleiben? Was macht Bewässerungsanlagen in den trockensten Teilen der Erde möglich? Es sind Heizungen, Grundwasserentnahmesysteme und Meerwasser-Entsalzungsanlagen. Sie alle benötigen eines: Pumpsysteme. Wir unterstützen einen der größten Hersteller Deutschlands bei der Entwicklung modularer Hardware.

MASCHINEN BEKOMMEN SINNE

Wie lassen sich kleinste Blasenbildungen im Inneren von Wasserrohren identifizieren – im laufenden Betrieb? Wie schafft man es, fünf Laser synchron auf einen Metalltropfen feuern zu lassen? Moderne Sensorik verschiebt die Grenzen des bisher Wahrnehmbaren. Softwareentwickler, die wir für unsere Kunden gefunden haben, entwickeln dafür Steuer- und Auswertungssoftwares, die im µ-Meter-Bereich arbeiten – für Qualität in einem ganz neuen Maßstab.

Schreiben Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte und fordern Sie unsere Expertenleistungen für Ihr Projekt an. 
Eine unverbindliche Anfrage dauert 5 Minuten: der einfachste Weg, sich ein eigenes Bild zu machen.

85.000 Experten, ein pool.

Know-how nach Maß: Wir haben die Antwort auf Ihre Anfrage!

IT, Kommunikation und Medien 

BLICK NACH VORN

TV-Sender werden Content-Lieferanten. Sie unterhalten unabhängig von Gerät und Zeitpunkt on the go. Die neue Rolle verlangt reichlich Pionierarbeit – und hier wenden sich die Großen der Branche gerne an uns. Von uns vermittelte Experten entwickeln die nächste TV-Evolutionsstufe mit Location Based Services, AR-Angeboten sowie Content-Strategien und -Technologien, die Sender auch nach der Prime Time relevant machen.

DIE GANZE WELT IN PIXELN

Jedes Web-Angebot ist nur so gut, wie der User es erlebt. Zahlreiche Freiberufler aus unserem Pool bringen ihre Expertise in Web-Großprojekte ein. Sie arbeiten an Softwarearchitekturen, intuitiver Benutzerführung und einer perfekt skalierbaren Darstellung der Contents. Ein Beispiel: Zum Web-Relaunch für eine der renommiertesten Illustrierten Deutschlands haben sie ein Community-orientiertes CMS implementiert.

CHARTERFOLG

Hinter ganzen Funktionalitätsbereichen einer Software für eines der größten Marktforschungsinstitute Europas stecken hochspezialisierte Entwickler, die wir ihm vermittelt haben. Das Institut wertet Web-Traffic en détail aus: Es verfolgt Userverhalten und -käufe, verkoppelt sie mit soziodemografischen Daten und analysiert Haushalt für Haushalt: Hier ist Big Data schon lange angekommen. 

BESTE VERBINDUNGEN

Prognosen zufolge steigt der Datenverkehr in den Mobilfunknetzen bis 2021 auf gigantische 470 Petabyte. Um dem den Weg für diesen riesigen Datendurchsatz zu ebnen, entwickeln und integrieren externe Experten für unseren Kunden neue Hardware und Software in den Empfängern der mobilen Netzwerke. Die Herausforderung auf der Softwareseite heißt: Immer mehr Datendurchsatz bei ständig steigender Netzlast, z. B. mittels extrem belastbarer Softwarearchitekturen.

Konsumgüter
.

INDUSTRIE 4.0 PER POST

Wer stellt eigentlich die unzähligen Online-Versandpäckchen zusammen? Die günstigste Variante für Unternehmen sind die Warenlager selbst. Blockchain-Orderpakete sagen den an den Hochregalen montierten Ladeschlitten, was sie für jede Sendung zusammenstellen sollen, Transport- und Packanlagen laufen vollautomatisch. Klingt wie Science-Fiction – haben unsere freiberuflichen Experten aber für einen von Europas größten Versandhändlern in Betrieb genommen.

KLIMA NACH MASS

Das Internet der Dinge kommt nach Hause. Experten aus unserem Pool entwickeln die Schnittstellen dafür – z. B. Smart-Metering-Lösungen, die Sensoren mit smarten Algorithmen verbinden. Wer will, kann die Entwicklungsergebnisse schon heute installieren und lässt Heizung und Klimaanlage selbstständig lernen, wann wie viel Wärme benötigt wird.

PRET-À-PORTER

Was wird ein Hot Topic? Die Fashion-Branche sucht jede Saison Antworten – und lässt ihre Kunden entscheiden. Wir haben Experten vermittelt, die die Inbetriebnahme eines CRM-Systems für die Region Asien/Pazifik ans Ziel gebracht haben. Was geht wann und wie in Stores oder online über die Theke? Die Software zeichnet von der Kasse bis zurück zum Lager die Reise eines jeden Kleidungsstückes auf. Besonderer Clou: Das System bedient lateinische und asiatische Sprachsysteme. 

DER LANGE WEG ZUM SCHNELLEN ESSEN

Damit schnelles Essen kein langes Nachspiel hat, ist perfekte Kühlung ein Muss. Keine Großküche und kein Franchisebetrieb können es sich leisten, Qualitätslücken vorzuweisen. Sie nutzen Datenlogger, um eine nahtlose Kühlkette zu gewährleisten. Die Geräte messen wie eine Blackbox die Temperatur vom Lieferanten über den Thermo-LKW bis zum Küchenkühlraum. Wir vermitteln Freiberufler, die die neueste Generation konzipiert und integriert.

WERKZEUG MIT REINRAUM

Opas Bohrmaschine hat ausgedient: Moderne High-End-Geräte werden als Baukastensystem entwickelt, an die Anforderungen gestellt werden, die an Formel-1-Autos erinnern. Ingenieure aus unserem Expertenpool tüfteln gusskonforme Konstruktionen für ein Gerätesystem im Profibereich aus, das effektiv hergestellt und so präzise gefertigt werden kann, dass nicht ein Staubkörnchen ins Innere gelangt.

MÖBEL, DIE MITDENKEN

Wohnst du noch oder personalisierst du schon? Von uns vermittelte Softwareentwickler erarbeiten Apps und Elektronik für eine neue Möbelgeneration: Schreibtische mit individualisierbarer Ergonomie, nach eigenen Körperdaten einstellbare Bettfederungen, Kühlschränke und Heizungen, die in verschiedene Modi programmierbar sind: Das Heim von morgen ist immer erreichbar, es spart Energie und Kosten – und vor allem Zeit.

Luft- & Raumfahrt
 

REVOLUTION IM ANFLUG

Die Entwicklung einer neuen, smarten Rettungshelikopter-Generation ist mit tausenden Baugruppen eine Engineering-Meisterleistung. Freiberufliche Konstrukteure und Ingenieure haben maßgebliche Konstruktionen in den Primär- und Sekundärstrukturen beigesteuert. Mit einem GPS-gestützten Vier-Achsen-Autopiloten für Start-Ziel-Flüge sind die neuesten Maschinen ein Gewinn für Piloten: Die kön­nen sich in Bergungs- und Sucheinsätzen so auf das Wesentliche konzentrieren. 

WETTERORAKEL IM ORBIT

Wer beschwert sich nicht über ungenaue Wettervorhersagen? Damit die besser werden, wird ein wesentlich dichteres Satellitennetz mit immer besserer Technik genutzt. Wir haben dem Kunden Experten vermittelt, die Satelliten-Baugruppen entwickeln und zur Produktionsreife führen. Wir konnten dabei helfen, Serverzentren zur Prognoseberechnung einzurichten. So lassen sich zum Beispiel Ernten einschätzen. Oder einfach das Wetter für das Wochenende verlässlich vorhersagen.

NIE WIEDER STAU AM HIMMEL

Lieferketten per Luftfracht sind zu allen Zeiten ein Taktgeber für die globalisierte Wirtschaft. Waren müssen auf die Minute genau mit Frachtmaschinen versandt werden. Damit diese pünktlich am Zielort landen und auch wieder abheben, sind hochkomplexe IT-Systeme notwendig, die Flugraumplanung und Flugassistenzprogramme verzahnen. Experten aus unserem Pool entwickeln solche Systeme. Ihre Mission ist es auch, durch optimierte Routenberechnung CO2 zu sparen.

Schreiben Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte und fordern Sie unsere Expertenleistungen für Ihr Projekt an. 
Eine unverbindliche Anfrage dauert 5 Minuten: der einfachste Weg, sich ein eigenes Bild zu machen.

85.000 Experten, ein pool.

Know-how nach Maß: Wir haben die Antwort auf Ihre Anfrage!

Medizin & Pharma

VOLLER EMPFANG

Ob jemand eine Hörhilfe trägt, sieht man heutzutage kaum mehr: Die neuesten Exemplare sind In-Ear-Lösungen mit Minicomputern. Algorithmen filtern in Echtzeit Hintergrundfrequenzen heraus und verstärken Sprache. Einstellungen lassen sich per App steuern, Bluetooth-Geräte speisen ihr Tonsignal direkt in das Hörgerät ein. Wir unterstützen die R&D-Abteilungen von Unternehmen darin, Akkus mit 30 Stunden Laufzeit auf winzigstem Raum unterzubringen.

GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Die Standards in der Pharmaproduktion zu sichern, ist eine Herausforderung. Wir haben die richtigen Experten gefunden, um für einen der größten Hersteller das Rechtemanagement in der Produktion zu entwickeln. Wer darf was – und wann? Mehr als 60 Softwares sorgen jetzt für hermetische Sicherheit. Parallel punkten unsere Experten in der maßgeschneiderten Reinraum-Konstruktion. Zusammen garantiert dieses Lösungspaket, dass nur, was auf der Inhaltsangabe steht, in den Medizinprodukten landet.

DR. ROBOT IM OP

Steigende Arbeitsbelastung in den OP-Sälen: Kann das ohne Komplikationen gehen? Unser Expertenpool hilft Med-Tech-Unternehmen, Softwares für High-Tech-OP-Assistenten zu entwickeln. Die eröffnen mithilfe von Ganzkörperscans ein ganz neues Level an Präzision – z. B. in der Endoprosthetik. Hier führt der Arzt einen Gerätearm, der von seiner eingebauten Navigationssoftware Echtzeit-Feedback bekommt und dem Chirurgen per Bild und Force Feedback die Ideallinie zeigt: Weniger Schnitte, schnellere Heilung.

SICHERE MEDIKAMENTE

Medikamente von Kinderhänden fernzuhalten ist wichtig. Unsere freiberuflichen Fachleute helfen schon heute, Anlagen für die Produktion neuartiger, stoßfester und wasserresistenter Tabletten zu planen. Die haben besonders feste, nur in der richtigen Körperregion auflösbare Umhüllungen. Eine falsche Einnahme wird damit unmöglich. Und es geht noch weiter: Entwickelt wird eine Reihe von Medikamenten, die bei bereits im Körper enthaltener Maximaldosis einfach unwirksam werden.

Gesundheitswesen
 

NEURONALES NETZWERK

Wir durften ein bundesweit renommiertes Klinikum bei der Einführung eines neuartigen Kommunikationsnetzwerks unterstützen. Wir haben Medizintechnik- und IT-Experten vermittelt, die die Belastbarkeit optimieren und eine sichere, auf alle Apparate zugreifende Plattform praxisreif gemacht haben. Das senkt Infektionsrisiken: Wenn ein Gerät Patientenwerte an andere Abteilungen schickt, kann die Tür zur Krankenabteilung hermetisch geschlossen bleiben.

ERSTHELFER IM KREDITKARTENFORMAT

Die Krankenakte trägt man zukünftig im Portemonnaie – die neue elektronische Gesundheitskarte. Im Notfall kann sich jeder behandelnde Arzt an die am Patienten zuvor tätig gewesenen Kollegen wenden. Unverträglichkeiten und Allergien sind bekannt und die Diagnostik wird einfacher. Damit der Patient nicht für jeden „gläsern“ wird, sind eine anspruchsvolle Verschlüsselung, sicheres Rechtemanagement und eine belastbare Infrastruktur nötig. Wir unterstützen die Grundlagenarbeit mit freiberuflichen Top-Entwicklern.

Haben wir ihr interesse geweckt?

Benötigen Sie in Ihrem Projekt die Unterstützung von Experten? Lassen Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage zukommen und freuen Sie sich auf exzellente Expertenprofile binnen 24 Stunden.

Ausgezeichnete Refferenzen
FÜR KUNDEN
Reichen Sie jetzt Ihr Projekt ein! Wir erarbeiten mit Ihnen eine präzise Bedarfsanalyse und finden binnen 48 Stunden Top-Experten.
FÜR FREIBERUFLER
Finden Sie spannende Projekte, die Sie weiterbringen! Tagesaktuell - und auf Ihre Skills zugeschnitten.
KONTAKT
Finden Sie Ihren SOLCOM-Standort und nehmen Sie Kontakt auf! Wir freuen uns, Sie und Ihr Anliegen kennenzulernen.