23_projektdatenbank.jpg
HERAUSFORDERUNG?
ANGENOMMEN.
Alle Informationen auf einen Blick.

Programmierung einer HIL Anlage

  • Branche: Automotive
  • Kunde: Zuliefererunternehmen
  • Schlagworte: DtConfig V.1.15, TPT, ADTF development environnement, FlexRay, DOORS, XML, Python, CANOE FlexRay V.8, XKrug Messsystem, MKS (PTC integrity 10)

Projektbeschreibung

Für ein Zuliefererunternehmen aus der Automotive-Branche sollte im Rahmen des Projektes eine HIL (Hardware In the Loop) Anlage für Radarsensor Systeme programmiert werden.

Hierzu wurde zunächst eine Testspezifikation (aus Anforderungsliste) mittels DOORS (Konzeption und Freigabe der Testfälle, Test-Design) erstellt. Anschließend wurden Testskripte mittels der make up Sprache XML programmiert. Diese wurden anschließend auf einer HIL-Anlage umgesetzt. In weiteren Schritten wurden Python Skripte erstellt, die Ergebnisse der vorherigen Schritte mit den anderen Team-Teilnehmern bewertet und durchgesprochen und Fehler-Tickets erstellt und bearbeitet.

Betreiben Sie ein Projekt in einem Unternehmen?

Machen Sie es zur Erfolgsgeschichte.
Mit Services von SOLCOM.

sind sie freiberuflicher Experte?

Finden Sie die Herausforderung, die Sie reizt: Projektangebote von SOLCOM.

Ausgezeichnete Referenzen